... trend IT UP Expert Finish Powder & Expert Eye Base - Review



Seit August gibt es das neue Vollsortiment von trend IT UP bei dm. Waren vorher nur Produkte für die Fingernägel und Lippen vertreten, gibt es nun alles, was das Beauty-Herz begehrt in der neuen 1m-Theke.

Heute möchte ich euch den Expert Finish Power und die Expert Eye Base genauer vorstellen, die ich mir vor ein paar Wochen von meinen Payback-Punkten gegönnt habe und nun bereits ausgiebig testen konnte.



Expert Finish Powder

Inhaltsstoffe

TALC | TAPIOCA STARCH | SILICA | ETHYLHEXYLGLYCERIN | AQUA | ZEA MAYS STARCH | DEHYDROACETIC ACID | NYLON-12 | POLYMETHYLSILSESQUIOXANE

Der Expert Finish Powder ist ein transparenter, loser Puder. Er eignet sich gut, um das Gesicht zu mattieren, Make-up zu backen und Foundation zu fixieren.

Erhältlich sind zwei Farbtöne, einmal die No. 010 - die ich euch hier vorstelle - und einmal die No. 020, die eine leicht rosafarbene Tönung aufweist. Beide Varianten kosten 4,95€.

In der Theke gab es leider keine Tester, weshalb ich blind kaufen musste. Prinzipiell schrecken mich rosafarbene Produkte aber eher ab und ich mich deshalb für den weißen Puder entschieden.

Das sagt die dm-Website:

Seidig zartes, loses Finishing & Fixing Puder, das sich wie ein Weichzeichner über das Gesicht legt und der Haut ein seidig mattes und ebenmäßiges Finish verleiht. Für einen natürlichen Look lässt sich das Puder einfach mit einem Pinsel auf die gewünschten Hautpartien auftragen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.


Der Puder kommt in einem Tiegel mit Schraubverschluss daher, wenn man den Deckel abnimmt, findet man einen Spender, der mit einem Klebesiegel verschlossen ist und auf dem sich die mitgelieferte Puderquaste befindet.  

Durch kleine, sternförmig angeordnete Löcher im Spender lässt sich das Produkt entnehmen. Hierbei habe ich die besten Ergebnisse erzielt, wenn ich die Puderquaste auf den Spender gelegt und anschließend den gesamten Tiegel umgedreht und leicht geschüttelt habe - Achtung, die Quaste dabei gut festhalten ;D


Mit einem Pinsel kann man das Puder ebenfalls entnehmen, allerdings muss man dann entweder den Spender vorsichtig abhebeln, oder etwas Puder in den Deckel schütten. Durch den Spender konnte ich leider kein Produkt auf den Pinsel bringen. 

Auf dem Swatch erkennt man, denke ich, ganz gut, dass der Puder die Haut schön mattiert (okay, zugegeben: Wer hat schon ölige Haut auf dem Handrücken?) und den Hautton ausgleicht. 
Meine Venen auf dem Handrücken sind auf dem rechten Bild, wo ich den Puder verblendet/verteilt habe, deutlich weniger sichtbar und generell finde ich, dass das Hautbild feiner aussieht. 


Fazit

Ich finde, der Expert Finish Powder ist wirklich gut gelungen und er lässt sich vielseitig einsetzen. Er mattiert wirklich gut, ohne dabei den eigenen Hautton zu verändern oder sich unschön in den Gesichtsfältchen abzusetzen. Ich benutze ihn mittlerweile jeden Tag und lasse meinen Balea Soft & Clear Puder mittlerweile links liegen, weil ich das Ergebnis viel natürlicher und schöner finde.

In meinen Augen eine absolute Kaufempfehlung und für mich ein definitives Nachkaufprodukt! 

Expert Eye Base

Inhaltsstoffe

C11-13 ISOPARAFFIN | TALC | HYDROGENATED MICROCRYSTALLINE CERA | MICA | PARAFFIN | CERA MICROCRISTALLINA | VP/HEXADECENE COPOLYMER | POLYETHYLENE | TOCOPHERYL ACETATE | PHENOXYETHANOL | BISABOLOL | TOCOPHEROL | HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL | ASCORBYL PALMITATE | TIN OXIDE | BHT | CI 77891 | CI 77491 | CI 77492 | CI 77499

Die Expert Eye Base kostet 2,95€ und hat eine cremige, champagner-/rosafarbene Textur, die mit zarten Schimmerpartikeln durchsetzt ist. Sie bereitet das Augenlid für Lidschatten vor, damit dieser lange hält und sich nicht in den Lidfältchen absetzt, auch zarte, schwer deckende Farben wirken intensiver und strahlender. Zudem gleicht sie leichte Farbunregelmäßigkeiten aus und auch leicht durchschimmernde Äderchen werden kaschiert.

Sie kommt in einem kleinen Töpfchen mit Schraubdeckel daher und ist leider nicht zusätzlich versiegelt. Die Base kann sowohl mit den Fingern als auch mit einem Pinsel oder Mini-Beautyblender aus dem Tiegel entnommen und aufgetragen werden.

Das sagt die dm-Website:

Die Expert Eye Base ist die ultimative Grundlage für ein perfektes, ebenmäßiges und langanhaltendes Augen Make-up. Die Base erleichtert das Auftragen des Eye Shadows, zaubert ein Gefühl von Weichheit auf der Haut und lässt den Lidschatten farbintensiver wirken. Kein Absetzen und Auslaufen des Lidschattens in die Lidfalte. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Vegan.


Auf der Haut und auf den Lidern zaubert der enthaltene, feiner Schimmer ein ebenmäßiges Finish. Auch ohne einen Lidschatten on top sieht die Haut schön und gleichmäßig aus und hat einen frischen Glow.


Links seht ihr die Eye Base normal geswatcht und rechts verblendet - beide Male über dem Expert Finish Power aufgetragen. 

Ich trage nur selten Lidschatten, aber normalerweise rutscht jeder, wirklich jeder Lidschatten bei mir nach zwei bis drei Stunden in die Lidfalten - nicht jedoch mit der Expert Eye Base. Lidstriche, die ich öfter trage, zeichnen sich schnell unschön an meinem oberen Lid ab - auch dieses "Ghosting" habe ich mit der Expert Eye Base nur vermindert und nach längerer Zeit. 

Bei matten Lidschatten stört der Schimmer nicht, außerdem fixiert die Base auch Foundation und Puder auf dem Lid. 

Fazit

Ich habe vorher noch nie Lidschattenbase benutzt, die Expert Eye Base hat mich eines besseren belehrt und ich benutze sie nun immer, wenn ich einen Lidstrich oder Lidschatten trage.
Für 2,95€ ist sie ein sehr solides Produkt und Karin von Innen & Außen hat sie beispielsweise mit Produkten von Artdeco und Urban Decay verglichen. 

Ich bin mit der Base rundum zufrieden und kann sie wirklich empfehlen.

Kennt ihr die beiden Produkte bereits, oder benutzt ihr ähnliche von anderen Herstellern? Was sind eure Favoriten bei Lidschattenbase und/oder transparentem Puder?

Habt ihr Fragen, Anregungen, Kritik und Wünsche? Immer her damit - schreibt mir einen Kommentar oder über das Kontaktformular. Ich freue mich immer über eure Rückmeldungen!

Follow

0 comments:

Post a Comment

Vielen Dank für Deine Lieben Worte!
Bitte beachte: Spam, Beleidigungen, sinnlose Werbung und folgst-Du-mir-dann-folge-ich-Dir-Kommentare werden von mir nicht veröffentlicht.

 

Meet the author

Meet the author
Fran.
27. Instructional Designer.
Kaffee-Junkie. Träumerin.
Organisiertes Chaos.

Follow me